Einhorn Apotheke Wels

Willkommen in der Einhorn Apotheke Wels.

Das Plus für Ihre Gesundheit

Wir beraten Sie kompetent und umfassend und helfen bei der Auswahl des richtigen Produktes.

Naturmedizin

Natürliche Stoffe aus der Natur fördern Gesundheit und Wohlbefinden.

Sonnenschutz

Print
PDF

Ein vernünftiger Umgang mit Sonnenlicht ist ein wesentlicher Faktor um Hautkrebs vorzubeugen!


Sonnenlicht ist ein wichtiger und lebensnotwendiger Bestandteil des Lebens und unserer Gesundheit. Allerdings kann die wärmende und angenehme Wirkung auf der Haut ohne entsprechende Schutzmaßnahmen gesundheitsschädliche Folgen haben. Lange Sonnenbäder mit intensiver UV-Bestrahlung verursachen schmerzende verbrennungsähnliche und zellschädigende Reaktionen, die zum Hautkrebs führen können.

Der Körper ist in der Lage eigene Schutzmechanismen gegen Sonneneinstrahlung aufzubauen und kann geringe Schäden an der Zellsubstanz durch eigene „Reparatur-Enzyme“ ausbessern. Bei immer wiederkehrender und intensiver Sonnenbestrahlung sind diese körpereigenen Mechanismen überfordert und dauerhafte Schäden an der DNA können nicht mehr repariert werden!

Der Körper braucht Unterstützung durch Sonnenschutz! 

Nach längerer, ungeschützter Sonnenbestrahlung erzeugt UV-Strahlung Rötungen, Schmerzen und brennende Symptome. Im schlimmsten Fall kann das zu Schwellungen und Blasenbildung führen. In weiterer Folge lösen sich die betroffenen Hautteile ab.

Wichtig ist Kühlung und Pflege der Haut, damit die Beschwerden nachlassen. Das lässt sich gut mit „After-Sun-Podukten“ oder Kühlgelen mit Arnika oder Kamille erzielen, die nach dem Sonnenbad aufgetragen werden. Diese enthalten kühlende, feuchtigkeitsspendende, hautberuhigende, pflegende und entzündungshemmende Inhaltsstoffe.

Besonders angenehm sind Produkte in Schaumform, da sich diese besonders leicht auf der empfindlichen Haut auftragen und verteilen lassen (z.B. Bepanthen Schaumspray der Firma Bayer). Als Hausmittel empfehlen sich kühlende Umschläge mit Topfen oder Joghurt.

Das Sonnenbrandrisiko ist abhängig vom Hauttyp, von der geographischen Lage sowie Jahres- und Tageszeit. Neben Bekleidung, Kopfbedeckung und Sonnenbrille ist die Wahl des richtigen Sonnenschutzproduktes wichtig. 

Beachten Sie:

  • Das Sonnenschutzprodukt großzügig ca. 20-30 Minuten vor der Sonnenexposition auftragen (keine freien Körperstellen vergessen!) 
  • Wiederholen Sie die Anwendung nach längerem Aufenthalt im Wasser (auch bei wasserfesten Sonnenschutzprodukten)
  • Meiden Sie trotz Sonnenschutz die sonnenintensivsten Tageszeiten und halten Sie sich an schattigen Orten auf

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 8.30 - 18:00

Samstag von 9.00 bis 12.00

 einhorn logo

 

Wir akzeptieren alle gängigen Kreditkarten!

Master CardDiners ClubMaestroVisaBankomatkasseAmerican Express

 

 

gggg

g

 

Pollenwarndienst & Biowetter

Pollenwarndienst unter : www.pollenwarndienst.at

pollen

ZAMG Biowetter